Die RetroBat-Entwickler haben vor kurzem auf Ihrem Discord-Server ein Update zu 4.0.2 Veröffentlicht. Wer allerdings schon die 4.0.1. Stable Version installiert hat, muss nicht noch einmal den Installer von 4.0.2 laden und installieren. Man kann auch eine es-checkverion Datei benutzen um das Update wie gewohnt über das “Startmenü -> Aktualisierungen & Downloads”. Wenn Du die es-checkversion geladen hast, entpacke sie und kopiere die .cmd Datei in deinen RetroBat/emulationstation Ordner, das wars schon, dann kannst Du wie gewohnt RetroBat starten und über das Startmenü, wie oben beschrieben, Stable, Update starten.

4.0.2 Changelog

– fix missing logo for Nintendo 64DD in Carbon Theme
– fix Supermodel.ini for Supermodel emulator (Model3) to use proper mapping for controllers
– fix MAME standalone binary mispelling
– add missing script to enable update detection
– Add mame2016 Libretro core for Arcade systems
– Add bsnes Libretro core for Sufami and GameBoy systems
– Update BatGui
– Bump RetroArch to v1.9.6
– Update Libretro cores
– Update Duckstation
– Update Cemu
– Update RPCS3

Weiterhin viel Spaß beim RetroDaddeln!

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation