Teile deine Erfolge mit anderen Retro-Spiele-Verrückten Spielern dieser Welt. RetroAchievements unterstützt viele Systeme, darunter: NES, SNES, PSX, MegaDrive, Master Systeme, N64, Sega CD/32X/Saturn, GB/GBA/GBC, NDS, Arcade, Atari 2600/7800.

Aktivieren lässt sich das ganze in der RetroArch unter den Options/RetroPie Settings => RetroArch => Settings (dt. Einstellungen => Retroachievements (dt. Errungenschaften). Dort einfach nur Benutzername und Passwort eintragen und schon kann es los gehen. Achtet auch hier darauf, das unter Settings => Configuration => “Settings to exit save” auf “ON” steht. Ist das erledigt, so kannst du mit der B-Taste deines Controllers zurück gehen und die RetroArch beenden.

Unter RecalBox kann man das direkt in der Emulationstation unter dem Startmenüpunkt Spieleeinstellungen aktivieren.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation