Da Fedora keine proprietären Treiber mit sich bringt, muss man auf Hersteller-Treiber zurückgreifen. Ich möchte euch einen Einfachen Weg zeigen wie man unter Fedora 24 einen nVIDIA-Treiber installiert. Vorbereitung: $ dnf install kernel-devel kernel-headers gcc dkms acpid $ wget http://in.download.nvidia.com/XFree86/Linux-x86_64/367.27/NVIDIA-Linux-x86_64-367.27.run $ chmod +x NVIDIA-Linux-x86_64-367.27.run blacklisten: echo “blacklist nouveau” >> /etc/modprobe.d/blacklist.conf nano /etc/sysconfig/grub in der Zeile Read More →

Teilen: