1

Super Mario 64 PC Port




Wer Super Mario 64 auf dem PC und in HD zocken will, kann sich den Emulator kompilieren. Dafür benötigst du das Originale .z64 ROM und etwas Kommandozeilen Fertigkeit. Es sind nur 4 Schritte notwendig und der Spaß kann los gehen. Öffne zunächst ein Ternimalfenster


Schritt 1: Installiere hierfür die jeweiligen Abhängigkeiten und benötige Pakete:

Debian / Ubuntu - Architektur 32 Bit

sudo apt install build-essential git python3 libaudiofile-dev libglew-dev:i386 libsdl2-dev:i386

[collapse]

Debian / Ubuntu - Architektur 64 Bit

sudo apt install build-essential git python3 libaudiofile-dev libglew-dev libsdl2-dev6

[collapse]

ArchLinux

sudo pacman -S base-devel python audiofile sdl2 glew

[collapse]

Schritt 2: Die Rohdaten des Emulators holen:
Schritt 3: Es gibt drei Versionen von diesem Spiel (jp|us|eu). Benenne dein ROM als “baserom..z64” für die Extraktion um und kopiere es in den sm64pc Ordner, den in Schritt 2 geholt hast.

Schritt 4: Plattform wählen und ausführbare Datei erstellen (Beispiel mit “eu” für Europa)

Hast du deine Version und Plattform gewählt und ausgelöst, so dauerts einen kurzen Moment bis er fertig ist und du kannst unter dem Ordner “build/eu_pc/” deine Spieledatei(en) finden. Den Ordner “eu_pc” kannst du nun hinkopieren und umbenennen wie du willst, ausführen tust du dann mit der “sm64.eu.f3dex2e“. Es kann sein das der hintere Teil der Datei bei Euch auch anders getitelt ist.

Have Fun