Ich hatte am Freitag etwas langeweile gehabt und dachte mir ich schreib mal einen neuen Informations-Banner für mein Terminal. Bis Dato hatte ich den alsi benutzt, jedoch gefiel mir dieser nicht mehr. Das Ascii-Logo habe ich aus dem deutschsprachigen Offiziellem Archlinux-Forum entnommen und oben drauf gesetzt, den Rest hab ich selbst geschrieben.

Hier ist das Ergebnis mit Änderungen von heute:

UPDATE

Teilen:

Schneller bekommt man keine Wetterdaten für seine Stadt. Wego ist eine Wettervorhersage die alles mitbingt was man dafür braucht. Auch für die Conky geeignet!

Wego Install unter Archlinux

yaourt -S wego-git

[collapse]
Wego Install unter Fedora

sudo dnf install git golang
export GOPATH=”$HOME/wego”
go get github.com/schachmat/wego
sudo cp ~/wego/bin/wego /usr/local/bin/
rm -rf ~/wego

[collapse]
Wego Install unter Gentoo

sudo emerge -av dev-lang/go git
export GOPATH=”$HOME/wego”
go get github.com/schachmat/wego
sudo cp ~/wego/bin/wego /usr/local/bin/
rm -rf ~/wego

[collapse]
Wego Install unter openSUSE

sudo zypper in go git
export GOPATH=”$HOME/wego”
go get github.com/schachmat/wego
sudo cp ~/wego/bin/wego /usr/local/bin/
rm -rf ~/wego

[collapse]
Wego Install unter Ubuntu/LinuxMint

sudo apt update && sudo apt install golang git
export GOPATH=”$HOME/wego”
go get github.com/schachmat/wego
sudo cp ~/wego/bin/wego /usr/local/bin/
rm -rf ~/wego

[collapse]

Nun ist das Tool installiert und die Konfiguration kann beginnen. Um die Rohdaten des Wetterdienstes zu beziehen benötigt man einen API-Schlüssel den man sich kostenfrei unter https://developer.worldweatheronline.com/auth/register besorgen kann. Dazu muss man sich, ebenfalls, kostenfrei registrieren. Anschliessen sollte die mail bestätigt werden und man kann seinen API-Schlüssel erstellen. Dieser Schlüssel wird erstmal in die Zwischenablage kopiert.

Der erster Start wird mit wego ausgeführt, es sollte die Meldung
2016/02/15 11:35:48 No config file found. Creating /home/freddy/.wegorc ...
2016/02/15 11:35:48 No API key specified. Setup instructions are in the README.

kommen. Damit haben wir die Konfigurationsdatei .wegorc erstellt die nun bearbeitet werden kann.
nano ~/.wegorc
wegorc_std

Dort fügt man den API-Schlüssen in die APIKey Zeile ein, in die City Zeile kommt eure Stadt und in Numdays die Anzahl der Tage die er anzeigen soll. Imperial sollte man auf “false” lassen, wegen der Grad anzeize und Lang für das jeweilige Land (in unserem Fall de für Deutschland)

geänderte .wegorc
wegorc_ang

mit wego ORT LAND NUMMER kann man die Parameter anpassen.

wego Bremen 0 zeigt nur die momentane Temperatur an
wego_akt

UPDATE

in die .wegorc Konfigurationsdatei sind in der neuen Version zwei weitere Punkte hinzugekommen.

backend=worldweatheronline.com
location=Bremen

das wars!

Teilen: